bis 50%
Energie gespart

Saisonal und regional Einkaufen

Wer beim Einkaufen regionale und saisonale Produkte wählt, kann bis zu 50% Energie einsparen. Wird ein Lebensmittel im beheizten Gewächshaus angebaut oder per Flugzeug aus einer warmen Region eingeflogen, schlägt sich das deutlich auf den Verbrauch von Erdöl nieder – und belastet das Klima um einiges mehr.

Clever geniesst, wer frische, regionale und saisonale Zutaten verwendet, massvoll Fleisch konsumiert, energieeffizient kocht und Lebensmittelabfälle vermeidet. Auch clever is(s)t, wer Gemüse und Obst selber anbaut – im Garten, vor dem Fenster, auf dem Balkon oder der Terrasse. Denn so wie wir heute leben, verbrauchen wir viel Energie – auch zum Essen.

Die Stadt St.Gallen hat mit dem Energiekonzept 2050 die Weichen für die Energiewende gestellt. Mit unserer Kampagne «clevergeniessen» zeigen wir, dass gut essen auch mit wenig Energie geht. Machen Sie mit und setzen Sie beim Einkaufen auf saisonale und regionale Produkte.

Watt machst du?

Mit welchem Beitrag hilfst du mit um Watt zu sparen und unsere Ziele des Energiekonzepts 2050 zu erreichen? 

Trage deinen Beitrag ein und gewinne eine Übernachtung oder eines von 100 T-Shirts. 

Energiebereich 
Konsum

Energiepartner
Bauernmarkt St.Gallen

Zusatzinfos
clevergeniessen